Aktuelles

Von schwarz zu rot-weiß

Von schwarz zu rot-weiß

Deutscher Judo-Bund ehrt zwei verdiente Judoka   (vbe) Der Bremer Judo-Verband (BJV) ist zwar der Kleinste im Reigen der übrigen Bundesländer, kann aber große sportliche Erfolge nachweisen. Dazu gehört auch das Engagement der vielen Fach-Referenten mit ihren entsprechenden Aufgaben im Vorstand des BJV. Um die zu erfüllen, muss aber ordentlich geklotzt werden. Das haben Karl-HeinzRead more about Von schwarz zu rot-weiß[…]

Malta ruft auch 2020!

Malta ruft auch 2020!

Nach mehreren erfolgreichen Projekten wie beispielsweise „Judo for Peace“ und „Volunteering & Inclusion“, bietet der Judoverband Malta auch 2020 wieder interessante Veranstaltungen für junge engagierte Menschen an. Programminhalte werden sein: Judo-Trainings Ein lokaler Wettbewerb Kennenlernspiele Kennenlernen von unterschiedlichen Kulturen Bewusstsein für das Thema Gesunder Lebensstil steigern Sensibilisierung für die Auswirkungen/Schäden von keiner mentalen Gesundheit undRead more about Malta ruft auch 2020![…]

Vereinsdatenbank für Judovereine

Vereinsdatenbank für Judovereine

Der Deutsche Judo-Bund (DJB) möchte ab 2020 eine bundesweite, zentrale Vereinsdatenbank auf der DJB-Website anbieten. Neben einer speziellen Vereinssuche für Judointeressierte, besteht auch die Möglichkeit der Kontaktaufnahme zwischen Vereinen. Die Umsetzung der Vereinsdatenbank erfolgt über das bestehende Judo-Portal und bedeutet einen minimalen Aufwand für die Vereinsadministratoren. Es sind nur wenige Klicks bis zur Vereinspräsentation inRead more about Vereinsdatenbank für Judovereine[…]

Kata-Tuchfühlung mit begeisternder Eleganz

Kata-Tuchfühlung mit begeisternder Eleganz

(vbe) Sebastian Frey ist in den vergangenen Wochen schon viel unterwegs gewesen. Der 37-jährige Kata-Referent des Deutschen Judo-Bundes (DJB) und Leiter der Kata-Kommission wird auch im nächsten Jahr bundesweit in etlichen Sporthallen für die Verbreitung der Katas als Übungsform seinen Dienst tun. Jetzt demonstrierte Sebastian Frey auf Einladung von Dirk Suhling als Kata-Beauftragter des BremerRead more about Kata-Tuchfühlung mit begeisternder Eleganz[…]

Bremer Judo-Team hat Bewährungsprobe bestanden

Bremer Judo-Team hat Bewährungsprobe bestanden

Beim Kurt-Walta-Gedenkpokal-Turnier ganz oben In der der nächsten Saison der Landesliga geht eine neue Mannschaft an den Start. Grund: Das Team vom OT Bremen/Enjoy Oyten wurde aufgelöst. Mit alten und neuen Kräften wurde nun das Bremer Judo-Team wieder ins Leben berufen. Eine solche Konstellation gab es 2014 schon einmal, wurde später aber auch aufgelöst. MitRead more about Bremer Judo-Team hat Bewährungsprobe bestanden[…]

Trainings-Camp 2019

Trainings-Camp 2019

Kein Zuckerschlecken in Westerstede (vbe) Spätestens um halb acht Uhr morgens wird auch der letzte Judoka aus seinen Träumen gerissen, wenn Betreuer und Jugendleiter Patrick Wöhrmann oder die Landestrainer Nurali Normakhmatov sowie Sven Antonik durch die Gänge marschieren und frohgelaunt aufmunternd zum Frühstück bitten. Und das passiert zweimal im Hössen-Sportzentrum in Westerstede. Die dritte AuflageRead more about Trainings-Camp 2019[…]

Interesse an Meisterschaften baut sich weiter auf

Interesse an Meisterschaften baut sich weiter auf

(vbe) Helle Freude bei Jana Buschermöhle und Patrick Wöhrmann. Mit der Meldung von 41 Einzelstarts und sieben Mannschafts-Auftritten zu den Ende Mai stattgefundenen Landes-Einzel- und Mannschaftsmeisterschaften haben die beiden Jugend-Referenten des Bremer Judo-Verbandes nicht unbedingt gerechnet. „Das ist eine große Überraschung“, so Patrick Wöhrmann vor Beginn der Meisterschaften der U15 im Einzel- und der U12Read more about Interesse an Meisterschaften baut sich weiter auf[…]