Aktuelles

Interesse an Meisterschaften baut sich weiter auf

Interesse an Meisterschaften baut sich weiter auf

(vbe) Helle Freude bei Jana Buschermöhle und Patrick Wöhrmann. Mit der Meldung von 41 Einzelstarts und sieben Mannschafts-Auftritten zu den Ende Mai stattgefundenen Landes-Einzel- und Mannschaftsmeisterschaften haben die beiden Jugend-Referenten des Bremer Judo-Verbandes nicht unbedingt gerechnet. „Das ist eine große Überraschung“, so Patrick Wöhrmann vor Beginn der Meisterschaften der U15 im Einzel- und der U12Read more about Interesse an Meisterschaften baut sich weiter auf[…]

Eine Judo-Legende mit großer Geschichte

Eine Judo-Legende mit großer Geschichte

Harry Utzat ist mit seinen achtzig Lebensjahren immer noch irgendwie dabei   (vbe) Das Dojo des Judo- und Karate-Clubs Asahi in der Brunnenstraße im Steintorviertel war vielen Menschen – ob sportlich oder auch nicht – bestens bekannt und beliebt; damit verbunden auch der Name des Gründers und Trainers Harry Utzat. Schon zu den Hochzeiten desRead more about Eine Judo-Legende mit großer Geschichte[…]

Der Bremer Judosport erlebt einen Aufwind und erntet viel Lob

Der Bremer Judosport erlebt einen Aufwind und erntet viel Lob

(vbe) Als Vorsitzender des Bremer Judo-Verbandes (BJV) hat Norbert Specker auch am Tag der Mitgliederversammlung eine Menge zu tun. Bevor die Versammlung im Bürgerhaus Hemelingen gestartet werden kann, müssen noch einige Papiere sortiert und kurze Abstimmungsgespräche vollzogen werden. Währenddessen drängt sich in das rustikale und gemütliche Bürgerhaus an einigen Stellen die Vormittagssonne durch den nochRead more about Der Bremer Judosport erlebt einen Aufwind und erntet viel Lob[…]

International Masters: Riesige Werbung mit begeisternden Duellen – aber ein Bremer Erfolg bleibt aus

International Masters: Riesige Werbung mit begeisternden Duellen – aber ein Bremer Erfolg bleibt aus

(vbe) Die pünktliche Eröffnung der 34. Auflage der „International Masters Bremen“ setzte die am vorletzten März-Wochenende gestartete „Welt“-Meisterschaft in der Messehalle der ÖVB-Arena ein erstes Markenzeichen. Für die über achthundert angereisten Judo-Athleten in den Altersklassen U18/21 aus über zwanzig Nationen war es auch ein wichtiges Kräftemessen, gilt sozusagen auch als Sprungbrett in die Weltelite bisRead more about International Masters: Riesige Werbung mit begeisternden Duellen – aber ein Bremer Erfolg bleibt aus[…]

DM-Bronze im Sekundentakt

DM-Bronze im Sekundentakt

Bremer U21-Judokas bei Titelkämpfen vorne dabei Total erholt präsentiert Oleg Gusev seinen dritten Platz. (vbe) Im vergangenen Jahr noch Deutscher Meister im U18-Wettbewerb, erreichte Oleg Gusev vom SC Panthera Bremen bei der jüngsten Ausgabe der deutschen Titelkämpfe der Frauen und Männer in Frankfurt/Oder einen beachtlichen dritten Platz. Allerdings musste Gusev dieses Mal in der U21-KategorieRead more about DM-Bronze im Sekundentakt[…]

Erster Kampftag der Niedersachsenliga

Erster Kampftag der Niedersachsenliga

Am ersten Judo-Kampftag der Niedersachsenliga  der Männer reiste die KG Enjoy Judo/OT Bremen mit 15 hochmotivierten Kämpfern nach Celle. Dort verloren sie gegen Judo Team Hannover knapp 3:4 und gegen Hambüren 1:5. Im Auftaktkampf gegen die Bundesligareserve von Hannover konnte im Leichtgewicht Sadea punkten.  Marc-Oliver Guzek bis 73 kg, Martin Jäschke im Schwergewicht verloren mit Konter. ImRead more about Erster Kampftag der Niedersachsenliga[…]

ID-Judokas ernten viel Edelmetall und erfahren weitere Anerkennung

ID-Judokas ernten viel Edelmetall und erfahren weitere Anerkennung

(vbe) Mit tollen Erfolgsmeldungen kehrten ID-Judokas im vergangenen Jahr vom Landes-Einzel-Turnier (LET) aus dem niedersächsischen Holle zurück. Nun wiederholte sich der Siegeszug, den die Aktiven von Octagon Sport Lilienthal sowie dem TV Schwanewede im zurückliegenden Februar bestiegen und wiederum feiern konnten. In der mit viel Licht durchfluteten Sporthalle in Godshorn im hannoverschen Langenhagen starteten beideRead more about ID-Judokas ernten viel Edelmetall und erfahren weitere Anerkennung[…]

Ein langer Tag mit viel Bewegung und großartigen Ergebnissen

Ein langer Tag mit viel Bewegung und großartigen Ergebnissen

(vbe) Am diesjährigen letzten Januar-Sonnabend war eine rege Betriebsamkeit im Sportturm der Universität Bremen zu verzeichnen. Zum einen hat sich an diesem Tag die Jugend von der U8 bis hin zur U15 zum „Newcomer-Cup“ versammelt und im Anschluss daran die U18 und U21 zu den Landes-Einzelmeisterschaften. Und da hat die Crew des TV Eiche-Horn alsRead more about Ein langer Tag mit viel Bewegung und großartigen Ergebnissen[…]