Aktuelles

Bremer Trio glänzt bei den Norddeutschen Meisterschaften

Bremer Trio glänzt bei den Norddeutschen Meisterschaften

(vbe) Das holsteinische Oldenburg ist immer ein gutes Pflaster für Bremer Judo-Athleten. Jetzt gaben Jana Buschermöhle, Kristin Gärner wie auch Artur Vartanjan bei den Norddeutschen Einzel-Meisterschaften der Frauen sowie Männer eindrucksvoll ihre Visitenkarten ab und ernteten reichlich Lorbeer. Mit einem Titel und zwei dritten Plätzen qualifizierte sich das Bremer Trio für die Deutschen Meisterschaften imRead more about Bremer Trio glänzt bei den Norddeutschen Meisterschaften[…]

Ein neues Gesicht und brillante Techniken bei der U12-Landes-Einzelmeisterschaft

Ein neues Gesicht und brillante Techniken bei der U12-Landes-Einzelmeisterschaft

(vbe) Es herrscht rege Betriebsamkeit im Sportturm der Universität Bremen, obwohl noch nicht alle Wettkampflisten fertig sind. Zeitlich müssen sich die Aktiven vor Beginn der Landes-Einzelmeisterschaften der weiblichen und männlichen U12-Jugend noch auf die Waage stellen. Und dort wartet mit Jana Buschermöhle ein neues Gesicht. Die 27-jährige Beamtin aus Bremen ist im vergangenen Oktober zurRead more about Ein neues Gesicht und brillante Techniken bei der U12-Landes-Einzelmeisterschaft[…]

Zwei Silbermedaillen und Bronze auf der Deutschen Meisterschaft

Zwei Silbermedaillen und Bronze auf der Deutschen Meisterschaft

Bericht von der DEM Ü30 aus Wiesbaden gestern am 28.04.18 fanden die Deutschen Meisterschaften der Ü30 Kämpfer in Wiesbaden statt. Über 400 Teilnehmer zeigten herausragende Leistungen in vielen spannenden Judokämpfen. Mit dabei drei Asahi Kämpfer Marcus Utzat, Yannick Nytame und Johannes Fabrizius, OT Bremen Kämpfer Thorsten Kröger und die zwei Enjoy Judoka Manfred Schwarzer undRead more about Zwei Silbermedaillen und Bronze auf der Deutschen Meisterschaft[…]

Ernüchterung in Judo Landesliga

Ernüchterung in Judo Landesliga

Liebe Sportfreunde, hier ein Bericht vom 3. KT der Judo Niedersachsenliga vom 21.04. in Isenbüttel. Am Kampftag sollte die Fahrt nach Isenbüttel der Durchbruch für die Kampfgemeinschaft Enjoy Judo/ OT Bremen sein. Doch es kam anders als erwartet. 3 Tage vorher klingelten die Telefone von Mannschaftscoach Sascha Steudel und Trainer Andreas Pajer. Die Leistungsjudoka meldetenRead more about Ernüchterung in Judo Landesliga[…]

Ranglistenturnier des Deutschen Judo-Bundes

Ranglistenturnier des Deutschen Judo-Bundes

Revanche mit Gold gesichert (vbe) Die Bremer Erfolgsserie hält auch weiterhin an. Beim jüngsten Ranglistenturnier des Deutschen Judo-Bundes für Frauen und Männer in Bottrop konnte ein Titel und einmal Bronze eingefahren werden. Mit Egzon Lekaj vom Judo-Club Weyhe verteilte der Abonnementssieger in der Gewichtsklasse bis 90 kg souverän seine Visitenkarten und ließ den Gegnern wenigRead more about Ranglistenturnier des Deutschen Judo-Bundes[…]

Bremer Erfolg beim Judo-Masters mit viel (Olympia-) Prominenz

Bremer Erfolg beim Judo-Masters mit viel (Olympia-) Prominenz

(vbe) Die Messehalle 7 auf der Bürgerweide wurde in ein Meer von Judomatten verwandelt. Genauer gesagt, sind es gut 1.200 Quadratmeter, die entsprechend in grün-rot auf acht Wettkampfflächen verteilt worden sind. Das ist auch der Bedarf für die 33. Auflage der „International Masters“ der männlichen U18 und U21, die am letzten März-Wochenende 872 Teilnehmer ausRead more about Bremer Erfolg beim Judo-Masters mit viel (Olympia-) Prominenz[…]

Mit klaren technischen und schnellen Siegen zum Deutschen Meister

Mit klaren technischen und schnellen Siegen zum Deutschen Meister

(vbe) Der Bremer Judo-Verband kann wieder einmal einen Deutschen Meister in ihren Reihen feiern. Bei den Deutschen Einzelmeisterschaften der männlichen Jugend U18 in Herne vom vergangenen Sonnabend, konnte Oleg Gusev vom SC Panthera in der Gewichtsklasse bis 81 kg alle fünf Paarungen weit vor dem jeweiligen Kampfzeitende durch Ippon-Wertungen (voller Punkt) für sich entscheiden. DerRead more about Mit klaren technischen und schnellen Siegen zum Deutschen Meister[…]