Aktuelles

Schule und Leistungssport miteinander verbinden

Schule und Leistungssport miteinander verbinden

Sportbetonte Schule Ronzelenstraße: Neue Bewerbungen möglich! (vbe) Der Bremer Judo-Verband (BJV) gehörte schon vor fast zwanzig Jahren zu den Gründungspartnern der ersten Kooperation zwischen Sport und Schule an der Schule Ronzelenstraße. Mittlerweile sind neben dem Judosport auch Handball, Hockey, Volleyball, Fußball für Mädchen, Tanzen, Rhythmische Sportgymnastik, Turnen, Badminton, Tennis, Schwimmen, Triathlon, Radsport, Golf und LeichtathletikRead more about Schule und Leistungssport miteinander verbinden[…]

Begeisterung im Judo für Gehandicapte

Begeisterung im Judo für Gehandicapte

(vbe) Es herrscht am letzten Freitag im Oktober rege Betriebsamkeit im Ein- und Ausgangsbereich bei Octagon Sport Lilienthal. Die einen gehen, andere kommen und das mehrmals in der Woche. Aber für Kai Drühe, Manfred Großmann, Christian Kühn, Stefan Morgenroth, Anatol Veselski und Matthias Wickning ist der Tag ein ganz besonderer. Das macht sich auch dadurchRead more about Begeisterung im Judo für Gehandicapte[…]

Bei den Deutschen Polizei-Meisterschaften ordentlich abgesahnt

Bei den Deutschen Polizei-Meisterschaften ordentlich abgesahnt

Bremer Ensemble erreichte neben Edelmetall auch einen siebten Platz in der Länderwertung (vbe) In großer Erwartung reiste Ende September eine gemischte Fünfergruppe mit ihrem Betreuer Frank Meyer zu den Deutschen Polizei-Meisterschaften nach Mainz. Mit Christina Biese, Jana Buschermöhle, Kristin Gärner, Svenja Seelen und Maurice Lapuse als Bremer Judogrößen, konnte mehrmals die Bremer Speckflagge hochgezogen werden.Read more about Bei den Deutschen Polizei-Meisterschaften ordentlich abgesahnt[…]

Dicke Backen und ein Koffer voller Techniken

Dicke Backen und ein Koffer voller Techniken

Das zweite Ü30-Verbandstraining gewinnt an Format (vbe) Jüngst startete die zweite Auflage des Judo-Trainings für die etwas ältere Generation. Gemessen am ersten Durchgang vom Frühjahr, folgten wiederum einige Interessierte oberhalb der über Dreißigjährigen der Einladung durch Mona-Lisa Guzek und Daniel Glandorf. Im Dojo des SV Hemelingen vermittelte schließlich Hermann Kaps ansprechende und vor allem sehrRead more about Dicke Backen und ein Koffer voller Techniken[…]

Bringt Judo in die Schule!

Bringt Judo in die Schule!

Der „Tag des Judo“ findet seit 2014 in ganz Deutschland statt und ermöglicht es Vereinen und Schulen zu kooperieren und die Sportart Judo in den Schulsporthallen der Republik zu präsentieren. Kinder und Jugendlichen sind begeistert. In diesem Jahr heißt es vom 05.-19.11.2018 wieder „Hajime“ an vielen deutschen Schulen. Erfolgreiche Kooperationen in ganz Deutschland In denRead more about Bringt Judo in die Schule![…]

Goldener Abschluss für KG Enjoy Judo /OT Bremen

Goldener Abschluss für KG Enjoy Judo /OT Bremen

Liebe Sportfreunde, am letzten Kampftag der Niesersachsenliga reiste die Kampfgemeinschaft aus Oyten Enjoy Judo und OT Bremen nach Lüneburg. Anstatt bei der Europameisterschaft der Ü30 in Glasgow teilzunehmen und mit der Mannschaft Vizeeuropameister zu werden, zog es Trainer Pajer vor mit Teamcoach Sascha Steudel und der Mannschaft die Saison erfolgreich zu beenden. Dafür haben wirRead more about Goldener Abschluss für KG Enjoy Judo /OT Bremen[…]

Das zweite Sportverbändeforum der Führungs-Akademie

Das zweite Sportverbändeforum der Führungs-Akademie

Die Themen Veränderungsmanagement und Zukunftsgestaltung sind im organisierten Sport aktueller denn je. Über zwei Tage tauschten sich Vertreterinnen und Vertreter aus Verbänden und Landessportbünden im Rahmen des zweiten Sportverbändeforums über Aspekte von Veränderungsprozessen, Strategieumsetzung und Strukturentwicklungen im Verband aus. Nach der Eröffnung der Veranstaltung durch den Vorstandsvorsitzenden der Führungs-Akademie, Walter Schneeloch, setzte Dr. Friedrich Curtius,Read more about Das zweite Sportverbändeforum der Führungs-Akademie[…]

Rückblick auf die SOD 2018 in Kiel

Rückblick auf die SOD 2018 in Kiel

Judo für Menschen mit einer kognitiven Beeinträchtigung wurde bis vor kurzem als „G-Judo“ bezeichnet. Dieser Begriff kommt aus dem niederländischen und steht für „Gehandicapt-Judo“. Allerdings setzt sich in der letzten Zeit die amerikanische Lesart „ID-Judo“ (intellectual Disability-Judo) immer weiter durch. Vom 14. bis zum 18. Mai 2018 fanden die diesjährigen nationalen Spiele der Special OlympicsRead more about Rückblick auf die SOD 2018 in Kiel[…]

Zwei Silbermedaillen und Bronze auf der Deutschen Meisterschaft

Zwei Silbermedaillen und Bronze auf der Deutschen Meisterschaft

Bericht von der DEM Ü30 aus Wiesbaden gestern am 28.04.18 fanden die Deutschen Meisterschaften der Ü30 Kämpfer in Wiesbaden statt. Über 400 Teilnehmer zeigten herausragende Leistungen in vielen spannenden Judokämpfen. Mit dabei drei Asahi Kämpfer Marcus Utzat, Yannick Nytame und Johannes Fabrizius, OT Bremen Kämpfer Thorsten Kröger und die zwei Enjoy Judoka Manfred Schwarzer undRead more about Zwei Silbermedaillen und Bronze auf der Deutschen Meisterschaft[…]